Ständig sind tausende von Menschen auf Geschäftsreisen und das nicht nur im Inland, sondern auf der ganzen Welt. Seit es immer mehr international verlinkte Unternehmen und auch Geschäftsbeziehungen verschiedener Unternehmen in unterschiedlichen Ländern gibt, gibt es auch mehr Geschäftsreisen. Wer sich nun fragt, warum das physikalische Reisen in der Zeit des Internets noch nötig ist, der sollte diesen Artikel auf jeden Fall lesen. Hier die Top-Gründe, warum Geschäftsreisen wichtig sind.

Die Top-Gründe für Geschäftsreisen

Kennenlernen

Es ist nachgewiesen, dass das persönliche Zusammentreffen einen positiven Einfluss auf die Beziehung zwischen den Geschäftspartnern hat. Die Parteien lernen sich dabei besser kennen und das wiederum hat einen positiven Einfluss auf die zukünftige Zusammenarbeit.

Aufbau von Netzwerken

Während über Online-Meetings oft nur wenige Leute getroffen oder Telefonate nur mit bestimmten Geschäftspartnern geführt werden, bietet das Treffen vor Ort bessere Möglichkeiten, das Netzwerk auszubauen.

Höhere Chancen für Geschäftsabschlüsse

Das Treffen im realen Leben baut eine Beziehung auf, die tatsächlich auch zu einer höheren Quote von Geschäftsabschlüssen führt.

Kennenlernen von Mitarbeitern in Tochterunternehmen

Nicht nur die Beziehung zu Geschäftspartnern möchte gepflegt werden, sondern auch die zu Kollegen in anderen Niederlassungen. Auch das fördert die Zusammenarbeit und den Erfolg von zukünftigen Projekten.

Persönlicher Erfahrungen

Das Reisen zu Geschäftspartnern oder anderen Zweigstellen erweitert auch die Erfahrungen der Mitarbeiter, zeigt ihnen eine andere ‚Welt‘ und ermöglicht ihnen auch etwas mehr über die Gesellschaft und die Kultur der Geschäftspartner im Ausland kennenzulernen.

Der weniger formelle Umgang nach Meetings

Während Online-Meetings direkt nach dem Treffen beendet werden, erlauben Treffen in der realen Welt auch einen persönlicheren und formloseren Umgang nach dem Treffen. Dadurch ist es einfacher, seine Kollegen oder Geschäftspartner ein wenig besser kennenzulernen.

Als regelmäßiger Geschäftsreisender wissen Sie vermutlich selbst, dass meist mehrere Gründe zusammenkommen. Doch egal aus welchem Grund Sie reisen, es wird mit Sicherheit ein ziemlich guter sein.